Die Otto und Erich Langguth-Stiftung wird vom Stiftungsvorstand vertreten:

  • Erich Langguth, Stadtarchivar i.R. und Errichter der Stiftung (Vorsitzender des Vorstands)
  • Claus Müller, Dipl. Kfm. (stellvertretender Vorsitzender des Vorstands)

Der Stiftungsrat setzt sich zusammen aus:

  • Dr. Lupold von Lehsten, Institut für Personengeschichte in Bensheim (Vorsizender des Stiftungsrats)
    (Bio-/Bibliografie)
  • Gaby Rüppel, Steuerberaterin und Gemeinderätin in Kreuzwertheim (stellvertr. Vorsitzende)
  • Dr. Robert Meier, Historiker und Archivar am Staatsarchiv Wertheim
  • Volker Langguth-Wasem, Bundesvorstandsvorsitzender der BAG SELBSTHILFE und Vorstandsmitglied des BKB
  • Klaus Thoma, Erster Bürgermeister des Marktes Kreuzwertheim
  • Friedrich Lehmkühler, Journalist i.R., langjähriger Redaktionsleiter der "Wertheimer Zeitung"

 

Stiftungsvorstand und Stiftungsrat (von links): Volker Langguth-Wasem, Dr. Lupold v. Lehesten, Klaus Thoma, Gaby Rüppel, Dr. Robert Meier, Erich Langguth und Claus Müller; nicht im Bild ist Friedrich Lehmkühler, der Fotograf des Bildes.

© 2015 Otto und Erich Langguth-Stiftung

Design by JoomlaShine